Austernpilz als Waldgartenpilzkultur


Austernpilz als Waldgartenpilzkultur

24,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Der Austernpilz, auch Kalbfleischpilz genannt, ist in Deutschland seit vielen Jahren ein beliebter Speisepilz. Er fühlt sich bei kühlen Temperaturen, bei hoher Luftfeuchtigkeit am wohlsten. Als Waldgartenpilzkultur kann er vom Frühjahr bis zum Herbst angebaut werden. Man wählt einen schattigen Platz im Garten und kann bei geringem Pflegeaufwand mit bis zu 4kg Ernteertrag innerhalb von 2 Jahren rechnen.
Diese Kategorie durchsuchen: Pilzkulturen und Pilzbruten